^

Workshop: Shiatsu und Akupressur - ein ganzheitlicher Weg zu Entspannung und Ausgeglichenheit

Mittwoch 13.11.2019  und 20.11.2019
jeweils von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt Fingerdruck und ist eine Akupressurmassage, die auf dem Wissen der traditionellen chinesischen Medizin beruht. Ziel ist es, durch sanften mitfühlenden Druck den Energiefluss im Körper anzuregen und zu harmonisieren.

Eine Shiatsubehandlung wirkt tief entspannend, der Stoffwechsel und das Immunsystem werden angeregt und der Geist kommt zur Ruhe. So können viele stressbedingte körperliche und seelische Beschwerden gelindert werden. Durch das Halten verschiedener Akupressurpunkte kann man bei sich selbst oder anderen Symptome wie Kopfschmerzen, Erkältung Schlafstörungen etc. positiv beeinflussen.
 

Kurs-Nr. 31-018