^

Kurs-Info

Musik, Brücke zur Verständigung

Methoden zur musikpädagogisch /-therapeutischen Förderung in Kindertageseinrichtungen

Effektive Förderung von Sprache, Motorik, Kognition und Emotion von Kindern von 0-6 Jahren mit musikalischen Mitteln ist umsetzbar auch für Fachkräfte im KiTa - Alltag und benötigt keine abgeschlossene Therapieausbildung, auch wenn dies viel mehr ist als nur das Singen von Bewegungsliedern mit etwas Begleitung von Trommeln oder Gitarre. Es gibt viele in der klinischen Praxis erforschte Methoden, deren Wirksamkeit im Spracherwerb wie auch in der Entwicklung von Motorik, Kognition, emotionaler Stabilität und sozialer Wahrnehmung erwiesen ist. Durch die Fortbildung sollen Fach- und Ergänzungskräfte in Kindertageseinrichtungen befähigt werden, musikpädagogisch/-therapeutische Methoden in der Anwendung in Einzel- wie auch Gruppenförderung in ihrer Wirkungsweise zu verstehen und sie in individueller Abstimmung auf den Entwicklungsstand des Kindes anzuwenden, zu dokumentieren und auszuwerten.
Schwerpunkt der Fortbildung ist die praktische Erarbeitung (1:1 und Kleingruppenarbeit) verschiedener Methoden anhand videodokumentierter Fallstudien aus der Praxis. Neben dem Transfer des Gelernten in die tägliche Betreuungssituation von KiTa`s wird insbesondere die Umsetzung der erlernten Methoden in der Betreuung von Kindern im interkulturellen Kontext erarbeitet.

Info zu Dozent:

Reiner Haus
Dr. rer. medic. (Universität Witten-Herdecke)
Dr. h .c. (Universität Liepaja / Lettland)
Dipl. Musiktherapeut (DMTG), Dipl. Heilpädagoge
2015-2020 im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung als Berater für Entwicklungsrehabilitation in der Flüchtlingshilfe nach Jordanien entsandt.

Zeitraum: Mo, 29.03.2021, 1 Termin
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Recklinghausen; FBS; Kemnastr. 23a
Gebühr: 75,00 Euro
Leitung: Dr. Dr. h.c. Reiner Haus
Kursnummer: V5541-5510
Terminliste: 
  • Montag, 29.03.2021, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Recklinghausen; FBS; E 1
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
:
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN:
   
Sonstiges:
Besondere Wünsche/
Anmerkungen:
   
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der in der Datenschutzerklärung erläuterten Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Anmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung

Kursabmeldung

Möchten Sie sich von einem unserer Kurse wieder abmelden?

Nutzen Sie unser Abmeldeformular!